All about Spargel

Datum und Uhrzeit:

25. Apr 2023 17:30 - 22:00

Veranstaltungsort

EDEKA WEZ
Bahnhofstraße 26 , 31655 Stadthagen

So schmeckt der Frühling!

Hier dreht sich alles um das saisonale Edelgemüse – wir verwenden beste Qualität von unserem regionalen Erzeuger. Lernen Sie in diesem Live Cooking Kochkurs unter professioneller Anleitung die Zubereitung bekannter und überraschend anderer Spargelkreationen. Für alle, die sich einen inspirierenden Spargel-Satt-Abend wünschen, ist dieses Event ideal.

Die Gerichte

  • Thai-Spargel-Salat
    in leichter Chili-Ingwer Vinaigrette
  • Pochiertes Filet vom Kabeljau
    mit gebratenem Weißweinspargel auf grünem Erbsen-Petersilien-Püree
  • Klassischer Stangenspargel
    mit zerlassener Butter, selbstgemachter Sauce Hollandaise und kleinen Pellkartoffeln
  • Knuspriger Ofenspargel
    mit Parmesan und Knoblauch an Kartoffel Gnocchi
  • Süßes Spargel-Erdbeerragout
    mit Tonkabohne und Butter Crumble

Ihre Genussmomente

Spargel zählt definitiv zu unserem beliebtesten Gemüse überhaupt. Sie lernen an diesem Abend die Vielseitigkeit des köstlichen Stangengemüses kennen und dürfen sich auf die Zubereitung dieser Genussfolge freuen: Wir starten mit dem exotischen Thai-Spargel-Salat, der fruchtig-aromatisch von Mango begleitet wird. Es folgt der in Fischfond und Weißwein zart pochierte Kabeljau, der im ebenfalls in Weißwein gebratenem Spargel seinen idealen Begleiter findet. Freuen Sie sich auf die klassische Version des Stangenspargels mit zerlassener Butter und erlernen Sie die Herstellung einer Sauce Hollandaise. Sie bereiten knusprigen Ofenspargel mit Zwiebeln und Kirschtomaten zu, stellen den Teig für Gnocchi her, formen diese und braten sie in Butter goldgelb aus. Sie schließen den Abend ab mit einem süßen Ragout aus Spargel und Erdbeeren, verfeinert mit Honig und Pistazie, überbacken mit herrlichem Butterstreusel.

Das dürfen Sie erwarten

  • Erlebnis-Kochen in kleiner Gruppe
  • Gleichgesinnte treffen und nette Menschen kennenlernen
  • eine entspannte Atmosphäre
  • Praxis-Know-how verständlich vermittelt
  • Profihandwerk hautnah erlebbar
  • tagesfrische Zutaten
  • inspirierende Gerichte
  • Rezept-Booklet zum Nachkochen
  • überraschende Getränkeauswahl

Der Ablauf

Ihr Koch-Profi stimmt Sie schon bei der Begrüßung auf das gemeinsame Event ein: Spargel ist eine kulinarische Offenbarung, die mit reizvollen Kompositionen lockt.

Nach einer kurzen Einweisung zum Ablauf und dem kulinarischen „Gruß aus der Küche“ geht es los.

Sie erlernen die Vorbereitung und Zubereitung des Spargels, dazu Feinheiten wie Tipps und Kniffe zum Würzen und Aromatisieren Ihrer Speisen. Selbstgemachte Hollandaise und Gnocchi in Eigenherstellung ergänzen Ihr Wissen. Den Höhepunkt bildet der gemeinsame Genuss Seite an Seite mit Ihrem Coach und der Möglichkeit zum individuellen Gruppenaustausch.

Gut zu wissen

  • Sie benötigen keine Vorkenntnisse
  • das Event bietet Ihnen einen individuellen Mehrwert:
    Übergeordnete Themen rund um das Kochen werden in der Gruppe erarbeitet
  • der Kochkurs dauert ca. 4,5 Stunden

Dieses Event könnte auch Ihren Freunden gefallen?

Tickets

  • Datum auswählen:

Ticket-Typ:

Anzahl: Gesamtpreis:

Wichtiger Hinweis zu unserem Hygiene-Konzept

Wir verfolgen auch hier unser gängiges Hygienekonzept mit Desinfektionsspendern und der Einhaltung aktuell gültiger Corona-Regeln. Das Halten von Abstand ist grüppchenweise, regelmäßiges Lüften jederzeit möglich. Unsere Location ist mit einer Klima- und Belüftungsanlage ausgestattet. Bis in den Veranstaltungsraum hinein ist das Tragen einer medizinischen Maske erforderlich. Im Raum kann diese abgenommen werden. Es gilt teilnehmeranzahlunabhängig die 2G+-Regelung, das bedeutet ein Corona-Test oder ein Impf- oder Genesenennachweis allein ist für Veranstaltungen bei uns aktuell nicht ausreichend. Es ist ein Impf- oder Genesungsnachweis erforderlich (digital oder gedruckter Nachweis) sowie ein tagesaktueller negativer Schnelltest mit Nachweis. Haben Sie eine Boosterimpfung erhalten, ist die Vorlage des negativen Schnelltestnachweises nicht erforderlich. Die Impfung muss vollständig sein. Die letzte Impfung muss mind. 14 Tage zurückliegen. Der Genesungsnachweis muss mind. 28 Tage bis max. 3 Monate zurückliegen.